Fandom


DIE DEAN ANTONIO SHOW ist eine deutsche Unterhaltungssendung, die von Dean Antonio moderiert wird. Sie wird seit April 2012 auf YouTube ausgestrahlt.

Geschichte Bearbeiten

2012 Bearbeiten

Die beinahe wöchentlich gesendete Show wurde am 6. April 2012 erstmals ausgestrahlt.

Inhaltlich orientierte sich die Show an Alltagsthemen wie z. B. „Kekse backen“, „der große Osterhasentest“, „Geschenke zum 18. Geburtstag“ oder „Unterschichten TV“.

Die Shows von April 2012 bis Juni 2012 wurden als Vlogs gesendet.

Erste Late-Night-Show Bearbeiten

Die erste Late-Night-Show wurde am 09. Juni 2012 gesendet. Thema der Sendung war „Best Of Soccer“. Das erste Mal wurde ein Stand-Up gezeigt. Die ersten Themen im Stand-Up waren u. a. „Fußball EM“, „Spanien ist pleite“, „Mann furzt Hauswand weg“ und „Schiri-Bestechung“.

Im Februar 2013 folgte ein Wechsel des Studios.

2013 - 2015 Bearbeiten

Von 2013 bis 2015 wurden in der Show lokale Musiker und Künstler eingeladen, um über ihre Werke zu sprechen. Typische Inhalte einer Sendung waren Stand-Up, On Desk Aktion, Interviews und Musik. In den meisten Fällen haben die Künstler bis drei Songs pro Show spielen müssen. Die Interviews haben jeweils eine unterschiedliche Länge gehabt.

2016 - 2017 Bearbeiten

In den Jahren 2016 bis einschließlich 2017 wurden insgesamt 16 Folgen ausgestrahlt. Gründe hierfür waren u. a. die unzureichenden Studiosituationen für die Show.

2018 Bearbeiten

Seit dem 01. Januar 2018 sendet DIE DEAN ANTONIO SHOW wieder in regelmäßigen Abständen (1x in der Woche). Das alte Konzept von 2013 bis 2015 soll wieder aufgegriffen werden. Für die kommenden Shows sind bereits Musiker und Künstler aus der lokalen Szene gebucht.

Ablauf der Sendungen Bearbeiten

Grundsätzlicher Aufbau der Shows Bearbeiten

Jede Show beginnt mit einem Stand-Up, worin Dean Antonio auf das aktuelle Tagesgeschehen eineht, teilweise aber nur einen humorvollen Ausblick auf die Show und die Gäste gab.

Nach einem Einspieler (Videoübergang) moderiert Antonio von seinem Schreibtisch aus weiter. Bis zu einem Interview mit geladenen Gästen und dem Musikact im letzten Drittel der Show sorgte der Mittelteil mit Einspielern, diversen Showeinlagen und Studioaktionen für Unterhaltung.

Protagonisten der Show Bearbeiten

Die Show wurde von mehreren Protagonisten immer wieder gespielt. Vermehrt traten diese neben Dean Antonio zwischen 2013 und 2015 auf. Die Charaktere waren u.a.:

  • Baby Vader (Darth Vader Handpuppe)
  • Darth Vader (Dean Antonio in Darth Vader Rüstung)
  • Dean B. (Dean Antonio als Musiker)
  • Sven Svensson (Dean Antonio als Gastmoderator)
  • F. (Mönch)

Rubriken der Show Bearbeiten

Häufig kommen Einspieler in der Sendung zum Vorschein. Einige Einspieler wurden einmalig benutzt und andere öfter verwendet. Beispielsweise:

  • Dicke Kinder aufs Land
  • Einfach mal sorry sagen
  • Leicht gesagt, hart gefragt
  • Late Night Classics
  • Ein Witz

Für die Neuauflage der Show in 2018 sind neue Einspieler geplant.

Zusätzliche Informationen Bearbeiten

Studios Bearbeiten

  • 2012: Studio B30a (Krefeld) / Studio T4 (Krefeld / 1 Show)
  • 2013-2015: Studio W1 (Krefeld)
  • 2016-2017: Studio B30a (Kaarst)
  • 2018: Studio U7 (Neuss)

Bemerkenswerte Sendungen Bearbeiten

  • 20.05.2014 - Show mit den meisten Aufrufen. +176.000 (Stand: Januar 2018)
  • 30.12.2016 - die kürzeste Show. 2:33 Minuten Laufzeit.
  • 16.09.2014 - die längste Sendung. 49:28 Minuten Laufzeit.

Namen der Show Bearbeiten

Die Show wurde öfter umbenannt. Ehemalige Namen sind:

  • Die Blog Show
  • Late Night
  • The Web-Night Show
  • German Late Show
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.