FANDOM


DannyDenzen (bürgerlich Danny Schumm) ist ein Rapper/YouTuber, der seit dem Jahr 2009 und damit im Alter von 9 Jahren YouTube-Videos macht.

Leben Bearbeiten

Danny hatte sich schon früh mit YouTube vertraut gemacht; im Jahr 2007 entdeckte er nach eigenen Angaben die Videoplatform und schwor sich ab da, alles für sein Hobby zu geben.

In den ersten Jahren versuchte er sich an Let's Plays, wodurch Kanäle wir TheDDgroup oder TheCrazyLetsPlay entstanden sind. Im Jahr 2011 machte er mit seinem Cousin Dennis als BlackwingDD100 YU-GI.OH!-Videos.

Der Rapper im YouTuber Bearbeiten

2013 kam Danny durch den Disstrak von Bushido an Kay one zum ersten Mal mit Hip-Hop und Rap in Kontakt. Ab diesem Punkt kam der Umbruch in seiner kreativen Phase: Er wollte auch Rapper werden, weshalb er er sich zum Weihnachtsfest 2013 sein erstes Mikrofon wünschte und dieses auch bekam. Im gleichen Zug entstand der erste Rap-Kanal „BossBeatsRecords“. Er wusste nicht, wie man Texte schreibt und holte sich einfach Beats von Rappern und freestylte über diese und lud es auf dem Kanal hoch, bis er Anfang 2014 im Alter von 14 Jahren seine erste EP veröffentlichte, die er „Freestayler EP“ nannte.

Mitte 2014 wurde der Kanal BossBeatsRecords geschlossen und der Kanal „ProFlowRecords“ entstand. Diesen Kanal gründete er mit einem Kumpel Namens „HollyVlog“, der selbst Videos auf seinem eigenen Kanal hoch lud. Er überredete Danny auch dazu, seine ersten Raps als „Vegaaas“ auf Facebook zu teilen, was sich für ihn Persönlich als Fehler herausstellte, seine Videos hatten Aufrufe im Bereich um die 10.000. Die Musik war in den Augen der meisten Leute nicht gut – es ging so weit, dass er Anfang 2015 den Kanal wechselte zu „Dzudemanny“ und seine alten Videos samt Kanal löschte. Da er in dieser Zeit auch sehr mit Mobbing aufgrund seiner Musik zu Kämpfen hatte, schrieb er erst mal keine Texte und machte Videos, in denen er sich kritisch mit YouTubern auseinandersetzte, was ihn zu 90.000 Abonnenten verhalf. Aufgrund eines Hack-Angriffes wurde der Kanal gelöscht. In dieser Zeit wollte Danny nichts mehr mit YouTube zu tun haben und machte das restliche Jahr 2015 nichts mehr, bis er Anfang 2016 einen neuen Kanal startete: „GothemRecords“. 2016 lud er dort wieder Rap-Tracks hoch. Im August 2016 erstellte er wider einen neuen Kanal, da er zurück zu seinen Wurzeln wollte: Er machte Let's Plays, doch fühlte sich unglücklich, weshalb er Mitte 2017 alle Videos löschte.

Danny heute Bearbeiten

Danny macht heute wirder Musik-Cover, eigenen Songs und hat das Projekt „Musik gegen Terror“ gestartet, womit er versucht, andere Künstler dazu zu animieren, Tracks gegen Terror und gegen Krieg zu produzieren, um gemeinsam auf Missstände aufmerksam zu machen.

Er macht außerdem Gaming-Livestrems auf Twitch und Musik auf YouTube. Ebenfalls soll Im Jahr 2018 eine kleine Comedy-Serie entstehen, wobei hier noch nicht klar ist, ob sie auf dem Kanal „DannyDenzen“ kommt oder auf einem separaten Kanal.

Diskografie Bearbeiten

  • 2014 Freestayler EP
  • 2016 Fly Ep
  • 2016 Darklight EP
  • 2016 Crow foard EP
  • 2016 Endlich wider Sommer Singel
  • 2016 Alt zu neu EP
  • 2016 Faret EP
  • 2017 Land der Könige Album
  • 2017 Hurensöhne schlägt man nicht EP
  • 2017 Leben Album