FANDOM


Die Lobbits waren eine Serienreihe auf YouTube, welche seit dem 04.03.2014 von Inkognito Spastiko produziert und auf dessen Kanal veröffentlicht wurden. Max Adlersson spielte in allen Serien eine Hauptrolle.

Allgemeine Informationen Bearbeiten

Die Serienreihe ist einfach gehalten. Jede Folge setzt sich aus verschiedenen Szenen zusammen. Jede Serie erzählt in ihren Folgen fortsetzend eine Geschichte. Teilweise direkt und teilweise indirekt.

Die Serien besitzen kein Intro, überwiegend keinen Abspann und keine Effekte. Sie unterhalten alleine mit dem Inhalt, der gefilmt wurde. Lediglich die Seriencover, bestehend aus einem Logo bzw. Schriftzug mit zugehörigem Layout wurden nachträglich und inoffiziell als Wiedererkennungsmerkmal gestaltet.

Schon im Frühling 2014 erfreute sich die zuerst erschienene Serie der Reihe, die Analobbits, an einer verhältnismäßig großen Zuschauerbeliebtheit, weshalb man sich schnell dazu entschied, weitere Serien zu drehen. Seit Anfang 2015 sind die ersten 3 Serien auf YouTube allerdings nicht mehr verfügbar, da Inkognito Spastikos alter Kanal mit allen Videos gelöscht wurde.

Ende 2016 bis Frühjahr 2017 folgten schließlich innerhalb nur weniger Monate gleich 3 weitere Serien mit nur jeweils einer Folge, welche eher normalen Vlogs ähneln und außer dem Seriennamen nichts mit den ersten Serien gemeinsam haben. Ob noch weitere Folgen erscheinen werden, ist unbekannt.

Die Anallobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Analobbits Logo

Die Analobbits - Logo/Schriftzug

Handlung & mehr Bearbeiten

Die Analobbits stellen eine Anspielung an den Kinofilm Der Hobbit da. Max Adlersson und Inkognito Spastiko lassen ihre Karriere als YouTuber hinter sich und machen sich auf die Suche nach Sauron. Hierfür reisen sie an verschiedene Orte, absolvieren Kampftrainingseinheiten, lösen Rätsel, verbessern ihre Fähigkeiten und verbünden sich mit neuen Gefährten.

Spoiler: Am Ende nimmt Max das Analobbitikalibur in seinen Besitz und besiegt Sauron sowie seinen Bruder nach einer langen Reise.

Max Adlersson entschied sich nach Fertigstellung der Analobbits dazu, alle Folgen zusammen als ganzen Film auf seinem Kanal zu veröffentlichen. Das Video hatte eine Dauer von rund 30 Minuten, wurde jedoch irgendwann wieder von ihm entfernt.

Die Zylinderlobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Zylinderlobbits Logo

Die Zylinderlobbits - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2014 - 29.10.2014
  • Folgenanzahl: 4
  • Folgenlänge: 4 Minuten
  • Genre: Dark Fantasy
  • Schauspieler: Inkognito Spastiko, Max Adlersson, Tony Klenk, weitere namentlich unbekannte Personen
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Im Gegensatz zu den Analobbits wurden in den Zylinderlobbits Zylinder getragen. Zu Beginn der Serie folgte ein kleiner Teaser bzw. Trailer. Außerdem entstanden die Aufnahmen im Gegensatz zu den Analobbits größtenteils in der Innenstadt. Nach dem dritten Teils wurde mit einem Ankündigungsvideo bekannt gegeben, dass Tony Klenk den Zylinderlobbits beigretten ist. In der vierten Folge selbst wurden jedoch keine Zylinder getragen, da Inkognito Spastiko auf Nachfrage angab, dass in den Räumlichkeiten ein Zylinderverbot herrschte.

Die Wahnschisslobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Wahnschisslobbits Logo-0

Die Wahnschisslobbits - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: 26.11.2014 - 08.02.2015
  • Folgenanzahl: 3
  • Folgenlänge: 3 Minuten
  • Genre: Dark Fantasy, Horror
  • Schauspieler: Inkognito Spastiko, Max Adlersson, Tony Klenk, weitere namentlich unbekannte Personen
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Die Wahnschisslobbits führten neue Schauplätze wie den Saturnmarkt und den Kaufhausflur ein. Das Niveau wurde deutlich asozialer. Während der Serie selbst werden mehrere verbindliche Anspielungen auf die Analobbits gemacht. Die ersten beiden Folgen erschienen auf Inkognitos Ersatzkanal Infotzrico Affenpo, da der Hauptkanal zu dieser Zeit gesperrt war. Der dritte Teil der Serie erschien schließlich nach längerer Zeit wieder auf dem entsperrten Hauptkanal. Die Folge bedeutete jedoch damals wegen einer „Gliedszene“ das Ende von Inkognito Spastikos alten Kanal und fast allen bis dahin erschienen Videos.

Die Novolobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Novolobbits Logo

Die Novolobbits - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: 22.03.2016
  • Folgenanzahl: 1
  • Folgenlänge: 11 Minuten
  • Genre: Drama
  • Schauspieler: Max Adlersson, Herr Klose
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Im Gegensatz zu allen anderen Lobbitserien wurden die Novolobbits von Max Adlersson gedreht und auf seinem Kanal AdlerssonPictures veröffentlicht. Zusammen mit Herr Klose verzockt er an vielen verschiedenen Automaten sein Geld. Zwischendurch folgen Szenen, welche die Nebenwirkungen des Glücksspiels veranschaulichen sollen.

Die Sufflobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Sufflobbits - Logo

Die Sufflobbits - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: 19.12.2016,19.03.2017
  • Folgenanzahl: 2
  • Folgenlänge: 11 Minuten
  • Genre: Unbekannt
  • Schauspieler: Inkognito Spastiko, Max Adlersson, Max's Freundin Laura, Hector Panzer, Herr Klose, Max' Exfreundin, weitere namentlich unbekannte Personen
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Inkognito Spastiko betritt erstmals Max' neue Wohnung und macht eine Rundführung durch diese. Im späteren Verlauf treffen sie Hector Panzer und betreten eine Veranstaltung, aus welcher Max und Inkognito am Ende rausgeworfen werden.

3 Monate nach der ersten Folge erschien ein weiteres Sufflobbit-Video.[1]

Die Armutlobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Armutlobbits - Logo

Die Armutlobbits - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: 05.03.2017
  • Folgenanzahl: 1
  • Folgenlänge: 6 Minuten
  • Genre: Unbekannt
  • Schauspieler: Inkognito Spastiko, Max Adlersson, Max's Freundin Laura, ein Fan von Max
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Der Name der Armutlobbits bezieht sich in erster Linie auf den Inhalt der Serie, sofern man diesen mit den vorherigen Serien vergleicht. Die Folge erinnert wie die Sufflobbits eher an einen normalen Spastiko-Vlog, obwohl selbst diese üblicherweise umfangreicher sind.

Inkognito Spastiko redet anfangs über seine persönliche Lage, während er Fanpost öffnet. Anschließend trifft er Max, welcher Kleingeld geschenkt bekommt und sie tauschen gemeinsam ihr Geld am Automaten im Rewe ein. Zuletzt zeigt Max seine Pfandausbeute, welche er am Pfandautomaten abgibt.

Die Assilobbits Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Assilobbits - Logo

Die Assilobbits - Logo/Schriftzug

Handlung & mehr Bearbeiten

Die Assilobbits setzen die Atmosphäre der Sufflobbits und Armutlobbits fort, sind jedoch wie der Serienname verrät, noch etwas unkonventioneller. Wieder geht es ums Trinken, Einkaufen, Pfand sammeln und es werden viele Bekannte getroffen.

Ausbildung zum Vollzeitspastiko Bearbeiten

Informationen Bearbeiten

Ausbildung zum Vollzeitspastiko

Ausbildung zum Vollzeitspastiko - Logo/Schriftzug

  • Erscheinungsdatum: Unbekannt - 12.10.2014
  • Folgenanzahl: 6
  • Folgenlänge: Unbekannt
  • Genre: Unbekannt
  • Schauspieler: Schauspieler: Inkognito Spastiko, Max Adlersson, weitere namentlich unbekannte Personen
  • Status: Gelöscht

Handlung & mehr Bearbeiten

Die Ausbildung zum Vollzeitspastiko lief im Sommer 2014 teilweise parallel zu den Zylinderlobbits.[2] Im Gegensatz zu den Lobbitserien wurde sie aber unter den Zuschauern schnell wieder vergessen bzw. ist weitaus unbekannt geblieben. Sie wurde weder als Sequel der Analobbits, noch als Prequel der Zylinderlobbits bestätigt. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass sie ebenfalls zu den Lobbits gehört, da die Serie einige Gemeinsamkeiten mit dessen aufweißt und es in der vorletzten Folge ebenfalls um eine sogenannte "Zylinderprüfung" geht. Zu diesem Zeitpunkt liefen bereits die Zylinderlobbits.

Die Serie wurde ebenfalls in Folgen veröffentlicht, welche alle aus mehreren Szenen bestehen. Der zum Volleitspastiko Auszubildene Protagonist (Max) musste sich verschiedenen Prüfungen an unterschiedlichsten Schauplätzen in der Stadt stellen.

Max Adlersson mit einem Drachen

Max Adlersson zerstört in der Ausbildung zum Vollzeitspastiko einen Drachen

  • Folge 1 (Name unbekannt)
  • Folge 2 Hausbesuch und Flaschenweitwurf[3]
  • Folge 3 Nase in einen Ventilator stecken
  • Folge 4 Akkordeonwahnsinn
  • Folge 5 Zylinderprüfung
  • Folge 6 Den Verstand verlieren

Aus der gesamten Serie blieb nur eine 5 Sekunden lange Szene erhalten, in welcher Max sich einen Drachen vor sein Gesicht hält und diesen dann mehrmals ruckartig gegen eine Wand schlägt und dabei schreit.

Theorien Bearbeiten

Die Analobbits 2 Bearbeiten

In der Vergangenheit wurde von vielen Zuschauern nach einer Rückkehr bzw. einer zweiten Staffel der Analobbits gefragt. Inkognito Spastiko antwortete 2015 auf eine Nachfrage, dass die Lobbits zurückkehren werden, sobald er 1.000 Abonnenten auf seinem neuen Kanal erreicht hat. Hierbei handelte es sich vermutlich um einen Witz, da bei dem erreichen der 1.000 Abonnenten auch in absehbarer Zeit nie eine neue Serie erschien.

Max Adlersson äußerte sich ebenfalls zu den Nachfragen und gab bekannt, dass er an keinem Remake und keiner weiteren Staffel mitwirken wird, sofern diese produziert werden sollten.

Weitere Folgen der Wahnschisslobbits Bearbeiten

Man kann davon ausgehen, dass die Wahnschisslobbits ursprünglich noch weiter gehen sollten und nur mit der dritten Folge endeten, da der alte Kanal von Inkongnito Spastiko durch diese gelöscht wurde. Es liegt nahe, dass er und Max Adlersson anschließend keine weiteren Folgen gedreht haben, da die bisherig erschienen Folgen und Serien nicht mehr vorhanden waren und die Kritik einiger Zuschauer bezüglich des Inhaltes zu groß gewesen wäre.

Dafür das ursprünglich weitere Folgen erschienen sollten spricht ebenfalls, dass Inkognito Spastiko in dem Video Schmutziger Unsinnsvlog ohne weitere Anmerkungen davon redet, dass sich die Wahnschisslobbits wieder zusammengefunden haben.[4]

Einteilige Nachfolger für mehr Aufrufe Bearbeiten

Möglicherweise hat Inkognito Spastiko seit Ende 2016 nur noch neue Serien mit jeweils einem Teil hochgeladen, da sie so annehmbar mehr Aufrufe bekommen, als wenn 3 Teile unter einer Serie veröffentlicht worden wären. Dabei stellt sich die Frage, wieso sie in diesem Fall mit einer Folgenzahl betitelt wurden. Jedoch liegt es sehr nahe, dass die Theorie stimmt, da die 3 verschiedenen Serien auch gut zusammenhängende Folgen einer einzigen Serie hätten sein können.

Offizielle Reuploades (inzwischen ebenfalls gelöscht) Bearbeiten

  • Die Analobbits Folge 1 (Die Reise der 3 Analobbits) wurde am 21.03.2015 auf dem Facebook Account von AdlerssonPictures reuploadet.
  • Die Analobbits Folge Folge 10 wurde am 28.02.2016 auf Inkognito Spastikos Kanal reuploadet.
  • Die Szene "Schmetterling verspeisen" aus der dritten Folge der Zylinderlobbits wurde am 20.03.2017 auf AdlerssonVlog reuploadet.[5]
  • Die Wahnschisslobbits Folge 1 und Folge 2 wurden am 29.12.2016 und 30.12.3016 unter dem Seriennamen Darmschisslobbits auf Inkognito Spastikos Kanals hochgeladen, da viele der neuen Zuschauer diese noch nicht kannten.

Trivia Bearbeiten

  • In dem Video Legitimer Maxony verwendet Inkognito den Begriff Spannerlobbits, als sie eine Aufführung heimlich beobachten.[6]
  • Max hat auf dem Facebook Account von AdlerssonPictures geschrieben, dass bei einer Spende von 50.000€ wieder alle Folgen veröffentlicht werden.[7] Hierbei handelt es sich offensichtlich um einen Scherz, da niemand solch eine hohe Summe spenden würde.
  • Die erste Folge der Analobbits ist der einzige Teil der Lobbitserien, der einen richtigen Titel besitzt (Die Reise der 3 Analobbits).
  • Während die ersten 3 Serien durchschnittlich 1.000 - 3.000 Klicks pro Folge erzielten, liegen die Aufrufe der aktuellen Serien bei 45.000 - 90.000 Klicks pro Folge. (Stand: 26.04.2017)
  • Ob die Sufflobbits, Assilobbits und Armutlobbits parallel laufen, oder ob es schließlich nur bei einer Folge bleiben wird, steht nicht feste.

Galerie Bearbeiten

Fotos Bearbeiten

Analobbits Letzte Folge

Max in der letzten Folge der Analobbits

Ausblick

Ausblick am Drehort der Analobbits

Analobbits hinter den Kulissen

Max läuft eine Treppe hinunter

Max und die Ananas

Max kauft eine Ananas für eine Szene der Zylinderlobbits

Max Adlersson Wahnschisslobbit Outfit

Max' Wahnschisslobbit-Outfit aus der dritten Folge

Max und Tony hinter den Kulissen

Max und Tony hinter den Kulissen der Zylinderlobbits

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Hector Panzer ext Jägermeister - Wahrer Sufflobbit YouTube, abgerufen am 25.05.2016
  2. Ausbildung zum Vollzeitspastiko - Beitrag zur letzten Folge Facebook, abgerufen am 25.04.2017
  3. Ausbildung zum Vollzeitspastiko - Beitrag zur zweiten Folge Facebook, abgerufen am 25.04.2017
  4. Schmutziger Unsinnsvlog YouTube, abgerufen am 25.04.2017
  5. Die Zylinderlobbits - Schmetterling verspeisen YouTube, abgerufen am 25.04.2017
  6. Legitimer Maxony YouTube, abgerufen am 25.04.2017
  7. Die Reise der 3 Analobbits (Reupload) + Spendenangebot Facebook, abgerufen am 25.04.2017