FANDOM


FatLP ist ein deutscher YouTuber aus Nordrhein-Westfalen und betreibt den gleichnamigen Kanal auf YouTube. Er präsentiert dort regelmäßig Let's Plays und Let's-Play-Together verschiedenster Spiele. Im Zuge der Artikel-13-Demonstrationen gab es auch mehrere Livestreams von den Demos in Köln und einen längeren „FloG“ (Fussel labert ohne Grund) von der Demo am 02.03.2019 in Berlin. Diese will er später auf einen anderen Kanal verschieben, da er auf FatLP nur Let's Plays haben will. Bei seinem Namen soll es sich um ein Akronym handeln, also ein Wort, das aus den Anfangsbuchstaben verschiedener Wörter gebildet wird.

Er erwähnte zwischendurch, dass er auch mit der Planung anderer Videoformate begonnen habe und in naher Zukunft etwas dazu erscheinen würde.

Aus den verschiedenen Äußerungen lässt sich erahnen, dass er irgendwo aus der Region um Wuppertal oder dem Ennepe-Ruhr-Kreis kommt. Gerade die Städte Wuppertal und Schwelm werden des Öfteren genannt. Gerne erwähnt er aber auch die Stadt Schwalmtal am Niederrhein. Genaue Aussagen zu seinem Wohnort hat er aber noch nicht getroffen.

Auch ist er, wie er selber schreibt, „Nebenberufsyoutuber“. Zu seinem Hauptberuf hat er sich bislang nicht klar geäußert. Bei verschiedenen Gelegenheiten erwähnte er aber, dass er Selbstständig ist und sich den ganzen Tag mit Versicherungen und Finanzanlagen beschäftige. Ferner habe er ein eigenes Büro und eine Angestellte, wie er ebenfalls in verschiedenen Videos erwähnte.

GeschichteBearbeiten

Seinen Kanal gründete FatLP am 30.08.2013. Sein erstes Video erschien aber erst am 03.12.2017, also mehr als 4 Jahre nach Gründung.

Sein erstes Video war ein Let's Play Together (LPT) mit dem Let's Player Gorileer zum Spiel Portal 2. Dieses LPT lief genau 28 Folgen lang und endete am 31.12.2017. Mit dem neuen Jahr spielten die Beiden dann Don't Starve Together. Danach folgten LPTs der Spiele Age of Empires II HD, ECO, Path of Exile uvm.

Ab dem 04.01.2018 veröffentlichte FatLP täglich ein zweites Let's Play (LP) zum Kampagnenmodus von Factorio. Es folgten weitere Let's Plays von The whispered World I und II, The Book of unwritten Tales, Assassins Creed 4 Black Flag und vielen mehr.

Ab Oktober 2018 gab es immer mal wieder auch Livestreams auf YouTube. Während der Demonstrationen zu Artikel 13 (Uploadfilter) streamte er auch live von den Demos in Köln, an denen er persönlich teilnahm und einmal sogar als Redner auf der Büne stand.

FatLP hat sich auch auf Twitch seinen Namen reserviert und erwähnte mal, dass er mit Livestreams auf Twitch anfangen wolle. Zwischenzeitlich hat er schon mehrfach auf Twitch gestream. Mit Gorileer zusammen streamte er Age of Empires II HD, Fallout76 und Far Cry 5. Bislang hat er jeden Livestream, teilweise mit starker zeitlicher Verzögerung, auch auf YouTube zu je etwa 15 minütigen Folgen geschnitten, hochgeladen

Am 08.12.2018 veröffentlichte FatLP ein Video zur Aktion Trash-Weihnachtswichteln des YouTubers W00tkaeppi. Seitdem machten die beiden YouTuber verschiedene LPTs zusammen, teilweise mit bis zu acht Spielern. Zu den gemeinsamen Spielen gehören unter anderem GeoGuessr, Stadt Land Fluss, Cards Against Humanity und Minecraft. Hierbei fällt auf, dass wesentlich häufiger Browserspiele gespielt werden, während er mit seinem LPT-Kollegen Gorileer noch kein Browserspiel gespielt hat.

Seit dem 12.08.2018 veröffentlicht FatLP jeden Tag drei Videos. An verschiedenen Tagen erschienen sogar vier Videos. Am 28.01.2019 veröffentlichte er mit Fallout76 Folge 82 sein 1.000 Video. Aktuell veröffentlicht er immer um 10, 14 und 18 Uhr.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.