Kruhtz (geb. 07.09.1985) ist ein deutscher Let's Player.

Allgemeine Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obwohl der Kanal bereits seit 2011 besteht, produziert Kruhtz erst seit Ende April 2015 Videos auf YouTube. Angefangen mit Spiel Super Mario Bros. 3, was gleichzeitig auch das erste Spiel war, das er als Kind jemals spielte, konzentriert er sich hauptsächlich auf Nintendo- und Indie-Spiele.

Seit einer verlorenen Wette in einem Mario Maker im Juni 2016 lädt Kruhtz alle seine Videos mit Facecam hoch. Seine Upload Zeiten sind täglich um 17:30 Uhr und 19:00 Uhr, sowie Freitag bis Sonntag zusätzlich um 16:00 Uhr.

Als sein Lieblingsspiel galt lange Zeit Super Metroid für den SNES, welches aber in den letzten Jahren durch seine Playthroughs von Undertale abgelöst worden ist. Beide Spiele hat er auf seinem Kanal bereits zwei Mal gespielt, Undertale jeweils ein Mal als Pazifist Run und ein Mal als Genozid Run.

Bekannt ist Kruhtz vor allem durch die Nähe zu seiner Community und seinen emotionalen und humorvollen Kommentarstil. Er selbst legt laut eigener Aussage am meisten Wert darauf, dass die Videos die Zuschauer unterhalten und nach einem langen Tag zum Lachen bringen. Fails und eine dezente Brise Rage gehören deshalb ebenso regelmäßig zum Tagesablauf, wie das Beantworten beinahe aller Kommentare.

Außerdem interagiert er sehr häufig auch in den Videos mit seinen Zuschauern, benennt so beispielsweise die Pokemon im Pokemon Sonne Let's Kruhtz nach seinen Abonnenten. Wie in Episode 19 vom 10.01.2016 zu sehen, befindet sich auf dem dafür genutzten Losbeutel ein Weihnachtsmann.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kruhtz ist stolzer Besitzer einer rot getigerten Katze namens Yoshi. Der Kater ziert sich in der Regel konsequent vor der Kamera, hatte allerdings bereits den ein oder anderen Kurzauftritt in Live Streams.

Die mit Abstand längste Serie auf seinem Kanal ist Super Mario Maker mit bisher annähernd 300 Folgen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.