Fandom



LukasMusicRecords (oft auch "Lukas der Rapper", für professionelle Songs "Lukas Litt"[1]) (*28.05.1997) ist ein deutscher Youtuber aus Hannover, der vor allem selbst produzierte Songs hochlädt. Heute macht Lukas seine Beats selbst. Früher hat er sie jedoch meistens von der Website Rappers.in generiert. [2] Auf Instagram lädt er seit 2013 Bilder hoch, welche bis heute zunehmend professioneller wurden[3].

Leben Bearbeiten

Vorlage:Keine quellenNach seinen Schulabschluss bewarb er sich als Mediengestalter für Bild und Ton. Seine Ausbildung brach er jedoch nach einen Jahr ab. Im Jahre 2015, seiner Meinung nach, sagte er, "dass es doch nichts für ihn wäre" und es doch "anders war, als er es vorher geahnt hatte". Nach seinen Abbruch der Ausbildung wurde Lukas selbständig und finanzierte sich durch die Einnahmen von YouTube, Google Play und weiteren Apps. Er bezeichnet sich allerdings nicht als YouTuber, sondern als Musiker. Ein paar Jahre später, im Jahr 2019, war Lukas für kurze Zeit insolvent, da er nicht seine Aktivitäten und seine Auslastung beachtete, während seine darauffolgende Einsicht ein Weg zur Besserung war. Er ist sehr an seiner Arbeit motiviert. Er brachte sogar eine Reihe von Podcasts unter dem Suchbegriff 'Podcast ohne Freunde' heraus[4]. Desweiteren ist bekannt, dass Lukas eine Vorliebe zu Reisen nach z.B. Mallorca hat und dort auch gerne fotografiert. Diese Bilder sind auf seinem Instagram-Profil zu finden.

Songs Bearbeiten

Zu Beginn seiner YouTube-Karriere beschränkte sich das Themengebiet auf das reale Leben. Am 1. Dezember 2013 lud Lukas seinen ersten Song zu Thema "Minecraft" hoch[5]. Dieser war zum Tod von ungespielt im Minecraft-Mehrspielerprojekt "Hero".[6] Seitdem sind die Songs zum Thema "Minecraft" zum Hauptteil seiner Songs geworden. Er schrieb Hymnen zu verschiedenen Projekten und "Tot-Songs" zu Ingame-Toden von Youtubern in verschiedenen Minecraft- und anderen Projekten, unter anderem Minecraft Varo oder TubeClash2. Let's Plays geben ihm die Inspiration für neue Songs. Er war auch in Rezos 500.000[7] und 1.000.000[8] Abospecials dabei.

Lukas Litt SongsBearbeiten

Seit 2014 macht Lukas unter dem Namen "Lukas Litt" aufwändiger produzierte Songs[9]. Hier sind alle auf YouTube hochgeladenen:

Veröffentlichungs-datum (YouTube) Titel Beat
29.09.2014 WHOW SHIT http://www.rappers.in/BeatjunkieRato
07.10.2014 ZU SCHWER VIEL ZU SCHWER theneckbreakers_-_freebeat03
15.01.2015 WENN ICH DICH SEH' https://www.SpenceMills.com
09.02.2015 DEIN LIED https://www.rappers.in/TAP
15.02.2015 MÖRDER http://www.rappers.in/FlextremeMusic
15.03.2015 UM DIE WELT http://www.rappers.in/Diano
31.03.2015 FINDERLOHN http://www.rappers.in/Kinex
23.06.2015 WIESE MEINER TRÄUME MarioBeatz
19.06.2016 SOMMER WIEDER SONNIG nicht angegeben
09.07.2016 IRGENDWANN MarioBeatz
20.09.2016

ALLES FÜR NICHTS

Mantra
23.10.2016 ICH HOLE DICH ZURÜCK TheFatRat
14.11.2016 WENN ICH JETZT STERBEN WÜRDE Mantra
29.01.2017 LEBEN ÜBERLEBEN Mantra
06.02.2017 NICHTS Mantra
26.03.2017 WO BIST DU? (Remake) Lukas Litt
21.05.2017 ⚡ DONNER ⚡ Lukas Litt
25.06.2017 WILLST DU MIT MIR STERBEN? Lukas Litt (inspiriert von "Issues")
27.07.2017 AMAZONKARTONS Mantra
06.09.2017 ☀ SONNE ☀ Lukas Litt
15.10.2017 👥 PSYCHO 👥 Mantra
12.11.2017 GIB MIR EINE CHANCE Mantra
24.02.2018 VOLLER LEERE NiNETY8
15.04.2018 ALLEINE Lukas Litt
01.05.2018 INTERNETBEKANNTSCHAFT Lukas Litt
03.06.2018 SAG'S IHR / SAG'S IHM Primestars
01.07.2018 ALLES WAS MAN TRÄUMT WIRD WAHR! Encore
28.08.2018 JA JA JA JA Lukas Litt (+ Sample von SAN HOLO)
22.09.2018 DIREKT IN MEIN HERZ Young Taylor
09.12.2018 LOST AIRAVATA
27.01.2019 BIS ZUM MARS AIRAVATA
07.07.2019 💧 BROKEN DREAMS 💧 . Misery
13.10.2019 FÜHL MICH NICHT smokerose
16.02.2020 BAD VIBES 💧 Encore
31.03.2020 ES IST FRÜHLING UND ICH FÜHL NICHTS 💧🌿 Banrisk
24.05.2020 LUKAS LITT - FÜHLST DU ES AUCH? Jody & IOF

Strike Bearbeiten

Am 13.02.2017 erhielt Lukas einen Strike auf seinen Kanal, wobei einer seiner Songs gelöscht wurde. Desweiteren wurde er aufgefordert, 23 weitere Songs zu löschen. Die Ursache hierfür liegt darin, dass er für seine Songs Musik von einer Plattform verwendete. Die Linzenzen hierfür hatte er erworben, jedoch nicht bemerkt, dass es nicht erlaubt ist, mit der Musik von der Plattform eigene Songs zu produzieren. Deshalb mussten 24 Songs von seinem Kanal gelöscht werden, die laut eigener Aussage von Lukas auch größtenteils nicht mehr so auf Youtube erscheinen werden.[10]

Jedoch kündigte er per Twitter an, dass er vermutlich von 10 der gelöschten Songs Remakes produzieren wird.[11] Davon sind zur Zeit bereits sieben erschienen.

2. Kanal und früherer Kanal Bearbeiten

Am 20.02.2017 lud Lukas auf seinem neuen, zweiten Kanal namens "Lukas Litt - Wander Vlogs", der seit dem 07.02.2017 existiert, das erste Video hoch. Dieses beinhaltet verschiedene Bilder/Videos eines seiner letzten Ausflüge in den Harz. [12] Laut eigenen Angaben möchte er diesen Kanal auf Englisch aufbauen. Früher hatte er einen Klavier Channel aber er blieb dabei lieber an seinen Rap Channel.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. https://www.youtube.com/user/LukasMusicRecords
  2. https://www.youtube.com/user/LukasMusicRecords
  3. https://www.instagram.com/luzudemkas/
  4. https://open.spotify.com/show/39QGPqersnEqF6YjkXhbNl
  5. https://www.youtube.com/watch?v=2XyKCgfAp2c/
  6. https://www.youtube.com/watch?v=2XyKCgfAp2c
  7. https://www.youtube.com/watch?v=zf9A6Xppbqw
  8. https://www.youtube.com/watch?v=bxiXR58l8bE
  9. https://www.youtube.com/user/LukasMusicRecords
  10. https://www.youtube.com/watch?v=to_22dE1_Dg
  11. https://twitter.com/LukasDerRapper/status/833446925064081410
  12. https://www.youtube.com/channel/UCLCNzHcmInJX6hwxoT4QFjA/featured
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.