FANDOM


Nerdman! (bürgerlich Rasmus, * 09.04.2001 in Hamburg) ist ein deutschsprachiger YouTuber. Er ist ein Teil der ComicTuber-Community und macht somit Videos über Comics und verwandten Themen.

PersonBearbeiten

Rasmus ist ein begeisterter Fan von Comics, Filmen, Serien und Spielen. Seit seinem sechsten Lebensjahr spielt er Videospiele und fing an, Spider-Man Magazine zu lesen. Daraufhin schaute er die alte X-Men und Batman Animated Series und fing somit schon früh an, seine Begeisterung für diese Universen zu vergrößern. Von Indiana Jones und Star Wars über Doctor Who und Harry Potter begeisterte er sich für viele Fandoms.

Mit zwölf Jahren fing er an, einige Batman-New52-Hefte zu sammeln, da er aber nicht genug Geld hatte, um sich alle Hefte zu hohlen, bleibt die Reihe bei ihm bis heute unvollständig.

Sein Interesse, Comics wirklich zu sammeln, entfachte erst wieder, als er auf die Comic Con 2016 in Stuttgart ging und später auf die deutschsprachigen ComicTuber auf YouTube stieß. Heute wird sein Zimmer immer weiter und weiter gefüllt mit Merchandise und Comics.

KanalBearbeiten

Rasmus hat schon früh begonnen, YouTube zu gucken und sich selbst vorzustellen, wie es wäre, selbst YouTuber zu sein.

Als er dann die Comic-YouTuberin SupeerFranzi kennenlernte, machte sie ihm Mut, es zu versuchen und als er an einem Schultag Krank Zuhause blieb, nahm er sich einen Cam Corder, stellte sich vor seine zuvor zurechtgestellte Comicsammlung und drehte ein Video über seinen Lieblingshelden: Spider-Man.

Dieses Video und die darauffolgenden kamen sehr gut bei der restlichen Community an und nach und nach lernte er auch die ComicTuber-Szene (z. B. KATS, Mabugu, NerdZone, Nerdtastisch etc.) besser kennen.

Er brachte sich selbst in kürzester Zeit das Schneiden Schritt für Schritt bei und verbesserte schnell seine Schnittsoftware. Seine Verbesserung ist von Video zu Video feststellbar und außerdem versucht er, sich stetig zu steigern, um seinen Zuschauern Videos mit Qualität zu liefern.

Bis heute ist er ein festes Mitglied der Comic-Community auf YouTube und hat bereits eine Menge Videos mit anderen ComicTubern produziert.

FormateBearbeiten

  • Origin Story: ein Format, in dem er die Ursprungsgeschichten vieler Comic-Charaktere beleuchtet.
  • Was ist das?: ein Format, in dem er alles rund um Comics, sei es eine ganze Geschichte oder nur einen Band, erklärt.
  • Flash Ruins Timeline: ein Format, in dem er sich ironisch drei Szenen aus Filmen und Serien vornimmt und das „Was wäre wenn?“-Prinzip auf sie anwendet.
  • Random Shit: ein Format, in dem Rasmus sich weniger aufwendig mit einem beliebigen Thema auseinandersetzt – dieses Format wird ab 2019 auf dem NerdZone-Kanal laufen.
  • Vlogs (hin und wieder)

TriviaBearbeiten

  • Der Name „Nerdman!“ entstand aus reiner Improvisation. Rasmus wollte einen Helden darstellen – so, wie es sie in den Comics gibt. Es ist ein Wortspiel.
  • Am Anfang hieß der Kanal noch „Nerd man“.
  • Rasmus erste Idee für einen Namen war ihm deutlich zu lang und klang nicht so gut: „Comic, Games and More“.
  • Rasmus hat bereits mit 14 Jahren ein Video zusammen mit seinem Bruder aufgenommen, es aber nie Online oder fertiggestellt. In diesem Video ging es um die New-52-Justice-Leauge-Action-Figuren-Collection.
  • Rasmus hat frühkindlichen Autismus, hängt dies jedoch Online nie an die große Glocke.
  • Rasmus hätte nie damit gerechnet, so schnell zu wachsen und ist sehr stolz darüber, Teil der ComicTuber und heute selbst ein kleiner YouTuber zu sein.
  • Er macht zur Zeit sein Fachabitur und geht danach voraussichtlich in eine Ausbildung, lernt nebenbei das Synchronsprechen.
  • 2019 will Rasmus anfangen, mehr auf Twitch zu streamen.
  • Rasmus plant seit dem Anfang seiner YouTube-Karriere ein Projekt namens „Fables Weeks“, in dem er drei Wochen nur über die Fables-Comics von Vertigo reden will. Außerdem hat er vor, im Rahmen dieses Projekts drei zusammenhängende Kurzfilmepisoden zu produzieren. Diese Episoden bilden eine Serie namens „Woodlands“, in der Rasmus eine eigens erdachte Geschichte im Fables-Universum erzählen will.