Stub.png
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ausbaufähig. Du kannst dem YouTube Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

SpiritOfWater "Alex" (bürgerlicher Name Alexandra-Marlisé Hüfken, * 23. Januar 1994 in Moers)  ist ein -YouTuber und eine Künstlerin auf DeviantART.

Person [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SpiritOfWater.jpg

SpiritOfWater, bürgerlicher Name Alexandra-Marlisé Hüfken, wurde am 23.01.1994 in Moers geboren und lebt jetzt in Essen. 

Sie zeichnet seit ihrem vierten Lebensjahr. Mit sechs hat sie ihre Leidenschaft für die Anime-Welt entwickelt, und zeichnet seitdem Animes. Ihre Charaktere Ayame und Hiroshi Mashiba sind sehr bekannte Own Charakters in der Community der RPC'er/Oc'er.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SpiritOfWater ändert oft ihren Style, sowie ihre Haarfarben oder auch ihren Kleidungsstil. Sie hat vier Piercings (Zunge,Snakebites,Septum) und einen 20mm großen Tunnel. Sie ist 1,60 cm gross und ihre Figur ist eher sportlich. Sie trägt sehr gerne auffällig bunte Schuhe. Ausserdem schämt sie sich nicht ungeschminkt auf die Straße zu gehen, da sie selber von sich sagt, dass sie eher eine faule und lockere Person ist.

Name[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name SpiritOfWater bildet sich aus "Geist" und "Wasser" (Übersetzt: Geist des Wassers). Sie ist nicht abergläubig, aber hat dennoch Respekt vor Geistern, und Geistergeschichten. Ausserdem mag sie das Wasser schon seitdem sie ein kleines Kind ist. So bildete sich ihr Name aus ihrer Angst und aus etwas, was sie mag.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2007  "alexundblackie"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während dieser Laufbahn wurde sie immer bekannter in der Community der RPC/OC's. Auf diesem Kanal hat sie Videos ihrer OC's hochgeladen.

2010 "Ayamex3Mashiba"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihr erster Kanal ''alexundblackie'', mit rund 1000 Abonnenten,wurde gehackt und gelöscht. Daraufhin startete einen neuen Kanal namens ''Ayamex3Mashiba''.Sie ladete weiterhin OC-Videos hoch und fing an mit Sony Vegas zu arbeiten. Nebenbei eröffnete sie sich einen DeviantArt Account, wo sie ihre Zeichnungen hoch lädt.

2011 "alexundblackie2011"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da immer mehr dachten, sie könnten ihr aus Spaß schaden, wurde sie wieder gehackt, sodass Ihr Kanal wieder gelöscht wurde. Doch sie eröffnete wieder einen und zeigte weiterhin, dass sie für ihr Hobby kämpft. Zu den OC Videos kamen dann auch Draw Video hinzu.

2013 "SpiritOfWater"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund dem Tod ihres Kaninchens Blackie, wollte sie ihren alten Namen nicht mehr behalten und benannte sich deswegen 2013 in ''SpiritOfWater'' um, welcher mittlerweile ihr bekanntester Name ist. Ausserdem eröffnete sie sich eine Facebook-Seite und weitere Accounts.

2015 [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihr Kanal hatte zu diesem Zeitpunkt schon über 3000 Abonnenten. Sie nahm mit ihren Zeichnungen Geld ein und konnte sich sogar nicht mehr vor Aufträgen retten. Doch irgendwann machte ihr das nicht mehr wirklich Spass und so plante sie im Juli 2015 eine Youtube Karriere. Im November veröffentlichte sie dann ihr erstes Video " Of SpiritOfWater "  2017 "Niingyoo" Derzeit arbeitet sie nur noch an Speeddraw Videos sowie an Amv Videos für Oc's (Own Characters). 

Kanal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihre Zuschauer nennt sie "Dudes".

Einzelnachweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.