Fandom


Papaplatte (kurz Papa, auch Lattendaddy genannt, bürgerlich Kevin Teller, *24. Januar 1997) ist ein deutschsprachiger YouTuber und (Sellout-)Streamer auf Twitch.

Leben

Kevin Teller wurde am 24.01.1997 in Brandenburg geboren. Dort ging er schon mit 5 1/2 Jahren auf die Grundschule. Schon nach der 4. Klasse wechselte er dann auf das Gymnasium. Mit 11 Jahren fing er an, Tanzen zu gehen. Kurz später nahm er an professionellen Tanztunieren teil. In der 7. Klasse eröffnete er mit zwei Freunden einen YouTube Kanal mit dem Namen SchnitzelTV , welcher aus Challenges und Comedy Videos bestand. Die Gruppe löste sich auf und er wechselte auf die Livestreamingplattform Twitch , wo er sich Papaplatte nannte. Zudem machte Kevin auf einem Brandenburger Gymnasium sein Abitur mit einem Notendurchschnitt von 2,1Ø. Nach seinem Abitur fing er an an der TU Berlin an, Elektrotechnik zu studieren. Diesen Studiengang brach er jedoch ab. 2 Monate später brach er auch das Tanztraining ab und konzentrierte sich komplett auf Twitch.

Kanäle

YouTube

Der YouTube-Kanal von Papaplatte besteht hauptsächlich aus Reaktion Videos, Best ofs und Comedy Videos. Nach einer langen Pause hat er den Kanal wieder reaktiviert und bringt planmäßig neue Videos (1x die Woche), außerdem bestitzt er noch den Kanal Domo und Papaplatte Gaming .  Höhepunkt seiner Streams und Videos ist sein Lüfter Domo , der links im Hintergrund steht und seine Kuh Milky.

Twitch (Stream)

Auf dem Twitch-Kanal von Papaplatte wird hauptsächlich Just Chatting gestreamt. Unregelmäßig gibt es auch Content, Gaming, IRL-Streams mit Freunden und selten wenn er kein Essen bestellt gibt es ersten Sonntag des Monats einen Kochstream. In seinen Streams fällt Papaplatte durch seine Verrücktheit seinen komischen Stil und durch seine Pepega Art auf. Der Twitch Kanal ist mit ca. 800.000 Followern der bekannteste von Papaplatte.








Er benutzt häufig die Wörter: " Scurr, scurr.", " Lösch dich.", " Mates.", "chat", "Dude". etc. 

Zudem hat er 15 Punkte im Mathe-Abitur.(in Brandenburg)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.