FANDOM


PUGNO (bürgerlich Leon * 10. Mai 2001) ist ein deutscher Unterhaltungsyoutuber, welcher mit Formaten wie Top 10 schlechte YouTuber an Bekanntheit zugenommen hat. 

KanalBearbeiten

Leon gründete seinen Kanal am 28.12.2014 unter dem Namen PugnoCraft. Sein Name lässt sich vom lateinischem „pugnare“ (kämpfen) ableiten. Übersetzt heißt sein Name „Ich kämpfe.“

Sein Kanal wurde anfangs mit seinem Freund Labex geleitet. Dieser verließ den Kanal jedoch schon nach einer recht kurzen Zeit, weshalb Leon sich einfach nur noch Pugno nannte. 

Anfangs war Pugno nur ein Gaming-Kanal, auf dem sich alles um Minecraft drehte. Mit Formaten wie „Hacker Vs. Admin“ und „10 Arten von...“ machte er schnell auf sich aufmerksam. Er veranstaltete sogar einen Livestream mit über 600 Zuschauern. Am 3. Januar 2017 hat er auch den YouTuber-Rang auf dem zu der Zeit bekanntesten deutschen Minecraft-Server GommeHD.net bekommen. Aufgrund seines Fehlverhalten wurde ihm jedoch dieser im Februar 2017 wieder entzogen.

Im Juni 2017 machte ihm Minecraft nicht mehr sehr viel Spaß, weshalb er zu seinen alten Kontent und seinen alten Formaten, also Top 10 schlechte YouTuber umstieg. Er schaffte es durch neue Folgen in die Trends auf Platz 7 und erreichte am 11. Juni 50.000 Abonnenten. Seinen Erfolg konnte er durch weitere Trend- und Reaktion-Videos steigern, weshalb er am 1. Oktober 2017 die 100.000-Abonennten-Marke erreichte, wodurch er am 28. Dezember 2017, also genau drei Jahre nach der Gründung des Kanals seinen Playbutton bekommen hat. 

Im Juli 2018 verließ er das Netzwerk EXMGE nach nichteinmal einem Jahr ohne einem Statement und tretet direkt dem UNYQUE-Netzwerk bei. 

FreundeBearbeiten

Labex betreibt ebenfalls einen Kanal, ist dort aber seit längerer Zeit schon inaktiv. 

Zu seinen besten Freunden auf YouTube gehört ERROX, der ebenfalls durch „Top 10 schlechte YouTuber“ bekannt geworden ist und heute Fortnite-Videos hochläd.