FANDOM


Senioren Zocken ist ein deutscher YouTube-Kanal auf dem vier weiblichen Senioren Uschi (Ursela), Evelyn, Rita und Helga aktuelle Videospiele spielen. Aber auch andere Senioren beteiligen sich an dem Projekt.[1][2]

Inhalt Bearbeiten

Auf dem Kanal zocken die vier Senioren aktuelle beliebte Computerspiele sowie Virtual Reality-Titel. Die Videos sind dabei eine Mischung aus Let's Play und Reaktionsvideo.[3] Einige Videos sind auch reine Let's Play Formate.[4] Des Weiteren reagieren und testen sie Technik.[5] Ein weiteres Format sind Musikvideos, auf welche die Senioren reagieren.[6] Zudem kommentieren sie bestimmte Anlässe oder aktuelle Geschenisse.[7] Auf dem Kanal OMA GEHT STEIL werden Dinge, die nichts mit Computerspielen (zum Beispiel Aufüge und probieren von Gegenständen) gezeigt.[8]

Geschichte Bearbeiten

Der Kanal wurde am 20. Dezember 2015 erstellt. Große Bekanntheit erlangte der Kanal durch den YouTuber ConCrafter, der seine Reaktion auf ein Video, in welchem die Senioren das Computerspiel Grand Theft Auto 5 spielten, kommentierte und filmte.[9] Die Senioren bedankten sich für den Push und ConCrafter reagierte noch auf weitere Videos von ihnen. Auf Anforderung von ihm reagierten aber auch die Senioren auf seine Person und den Inhalt seines Kanals.[10] Mitte März 2017 erreichte der Kanal über 100.000 Abonnenten, ca. einen Monat später waren es bereits über 200.000 Abonnenten. Heute hat der Kanal über 250.000 Abonnenten. Am 12. Oktober 2016 wurde der Kanal OMA GEHT STEIL gegründet.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. DIESE GRANNIES HABEN SOGAR EINEN EIGENEN LET‘S-PLAY-CHANNEL in Galileo
  2. Wenn Senioren an der Konsole zocken in RP Online
  3. Playlist:Senioren zocken Games
  4. Playlist:Let´s Play
  5. Playlist:Senioren entdecken Technik
  6. Playlist:Oma schaut Musik
  7. Playlist:Senioren Kommentieren
  8. https://www.youtube.com/channel/UCQ3gN6yTfrlmDFbe-WGUVZg/about?disable_polymer=1
  9. Video:SENIOREN ZOCKEN GTA V von ConCrafter
  10. YouTube Suche: senioren zocken concrafter