FANDOM


Tekato (bürgerlich Dan) ist ein deutscher Let's Player, der auf seinem Kanal kommentierte Gameplays von Minecraft, Overwatch, ARK und Counter Strike: Global Offensive macht.

Außerdem betreibt er einen Twitch-Kanal, auf dem häufig Counter Strike: Global Offensive, ShellShockLive, Minecraft und Overwatch gestreamt wird.

Persönliches Bearbeiten

Tekato Text tempalate 2

Tekato wurde am 24.12.1998 geboren (Quelle: Twitter). Privat weiß man wenig über seine Person, da er im Internet nicht viel preisgibt. Durch ein paar VLOGs mit MrSheezyy, Instagram und seinen Facecam-Videos/Streams kennt man sein Aussehen.

Anfänge Bearbeiten

Der Kanal wurde am 12.01.2014 gegründet. Allerdings hieß der Kanal zu diesem Zeitpunkt noch „LP mit Dr.AgoN“. Der Name war eine Anspielung auf seinen Real-Life Namen Dan und seine Vorliebe zu Drachen. Deshalb war auf seinem Kanalbanner ein (wohl selbst) animierter Drache zu sehen.

Man weiß, dass er unter diesem Namen auch Videos zu Digital Paint: Paintball 2 gemacht hat. Ungefähr ein Jahr später benannte er den Kanal in „TheSlimeboyHD“ um. Seine aktuell ältesten Videos sind „Minecraft Bow Bash Montagen“ und diese tragen auch noch den alten Namen. In einem fast 2 Minuten langen Video, das den Titel „So endete es mit TheSlimeboyHD...“ trägt, sieht man, wie TheSlimeboyHD in Minecraft im Nether durch Fallschaden stirbt und eine neue Person mit dem Namen T3K4T0 (Tekato), welche den selben Skin hat (nur als Mensch statt als Slime), spawnt. Seitdem trägt Dan in Minecraft und auf YouTube den Namen „Tekato“.

Minecraft-Projekte Bearbeiten

Tekatos 16. (noch öffentliches) Video auf YouTube, welches der Trailer zu seinem ersten, eigenen, größeren Minecraft-Projekt „SAIL“ ist, war der Auslöser für einige folgende Ereignisse. Durch dieses Video bestand der erste Kontakt zwischen Tekato und dem kleinerem YouTuber Viper841. Innerhalb kürzester Zeit kamen angeblich einige Bewerbungen.

Das Projekt startete am 12.03.2016 und obwohl es sorgfältig und gut organisiert war, verloren die meisten schnell die Motivation. Auf Tekatos Kanal kamen nur elf Folgen von „Minecraft SAIL“. Aufgrund hoher Inaktivität und dadurch, dass das Ziel von Tekato, und zwar, dass das Projekt durch mehrere YouTuber immer bekannter wird, sodass mehr Leute sich anschließen und mitspielen, nicht erreicht wurde, endete das Projekt offiziell am 04.06.2016.

Noch im selben Jahr, am 24.12.2016 (Tekatos 18. Geburstag), kam ein Trailer zu einem neuen Minecraft-Projekt mit dem Namen „Minecraft Ability“. Als ein Nachfolger von Minecraft SAIL waren viele der alt bekannten Spieler aus SAIL sehr gespannt. Die erste Folge kam am 11.02.2017 und hatte nach den ersten Stunden schon sehr viele positive Kommentare. Viele neue Spieler hatten auch sofort eine Rolle im Roleplay, die sie alle sehr gut gespielt haben. Am 26.03.2017 kam die bisher letzte Folge (Ep. 21) von Minecraft Ability. Das plötzliche Abbrechen des Projekts lässt sich wohl auf die selben Gründe zurück verfolgen wie bei SAIL: Inaktivität unter den Folgen und beim Projekt selber.

TheJUDGEs Bearbeiten

TheJUDGEs ist eine kleine Gruppierung, die Tekato kurz vor dem Projekt Minecraft SAIL gegründet hat. Sie ist ein Zusammenschluss von den Aufnahmepartnern/ Freunden, die oft in den Videos von Tekato mitwirken. Bekannte YouTuber aus TheJUDGEs sind: Wise, Tommy, Raketenschaf, Kazoodle, FLB_Gamer, Viper841 und Enkyro. Andere Partner wie GeNiklas oder Mistergamer15 sind oft mit in Streams oder Aufnahmen von Tekato dabei, sind aber selbst nicht aktiv auf YouTube.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.