YouTube Wiki
Advertisement
YouTube Wiki

Trymacs (bürgerlich Maximilian Stemmler, * 19. August 1994 in Hamburg) ist ein deutscher Let's Player und Vlogger. Er wurde vor allem durch seinen Clash Royale-Content auf dem Livestreaming-Videoportal Twitch bekannt.


Erfolg[]

Anfänge[]

Am 14. März 2016 überlegte Trymacs, sich einen Gaming-Kanal für Clash Royale zu erstellen, weil es im deutschsprachigen Raum laut Trymacs' Aussagen keine deutschsprachigen Let's Player jenes Spieles gab, die mit Tipps und Tricks versuchen ihre Community aktiv in dem Spiel zu unterstützen. Schon vor der Eröffnung seines Kanals streamte Trymacs noch mit sehr geringer Zuschauerschaft und damals noch schlechter Qualität auf Twitch.[1] Am 19.03.2016 lud Trymacs nun schließlich sein erstes Video hoch, welches das erste Videos seines Streams auf Twitch war. Schon aufgrund der obig beschriebenen Grundidee und Intention des Kanals und wegen dem nötigen Spielstand und Spielverständnis, das Trymacs für das Echtzeit-Kartenspiel besaß, erreichte sein Stream mehr und mehr Zuschauer. Mit der ansteigenden Popularität verbesserte sich die Qualität und seine Zuschauerzahl wuchs immer weiter.

Push durch andere YouTuber[]

Nach etwa einem Monat wurde ClashGames, ein damals schon etwa 30.000 Abonennten schwerer YouTuber auf ihn aufmerksam, was ihm ebenfalls einen großen Push an Abonennten gab.[2] Mit der Zeit nahm er weiterhin mit anderen YouTubern wie ClashGames, StanPlay[3] oder Lichtle[4] auf, von welchen er die meisten überholt hat, was ihm neben der fast täglichen Livestreams weiterhin zu einem sehr starken Wachstum verhalf.

Content[]

Auch durch seine täglichen YouTube Stream-Highlights und Tipps und Tricks-Videos/Deckvorstellungen[5] wurde Trymacs sehr schnell größer. Am 27. Juni 2016 bekam er mit nun über 40.000 Abonennten die Einladung, Supercell-Partner zu werden[6] - sprich: alle Updates mit einem Developer-iPad vor der globalen Veröffentlichung zu testen und viele weitere interessante Kooperationen mit Supercell zu haben, was er akzeptierte. Selten spielt er auch andere Mobile- sowie Konsolengames. Mit fast 1.900.000 Abonnenten steht Max jetzt mit einer sehr aktiven Zuschauerschaft von durchschnittlich fast 50.000 Live-Zuschauern auf jedem seiner Streams und durchschnittlichen 1.500.000 Klicks da und die Community wächst weiter. Am 12. Oktober 2017 brachte Trymacs das erste Mal Fortnite auf seinem Kanal. Nach und nach kamen immer mehr Fortnite-Videos, bis irgendwann nur noch Fortnite-Videos kamen und Trymacs mit Clash Royale aufgehört hat. Im November brachte er sein erstes Pokemon-Opening raus. Mittlerweile hat er schon ein 40.000 Euro Team Rocket Display, ein 12.000 Euro Fossil Display und ein 20.000 Euro Dschungel Display geöffnet. Insgesamt hat er nach eigenen Angaben schon 56.000 Euro in Pokemonkarten investiert. Darunter: 2x Shiny Glurak, 2x Rainbow Glurak.

Person[]

Stemmler ist am 19. August 1994 in einem kleineren Vorort von Hamburg geboren worden. Nach einer mehr oder weniger erfolgreichen Schulzeit (laut eigenen Aussagen war er schulisch immer mittel mit Tendenz zu schlecht) absolvierte Max, so sein Spitzname, das Abitur mit einem Schnitt von 2,7. Nach seiner Schulzeit wurde er bei einer Universität angenommen und studierte Wirtschaftspsychologie. Zurzeit hat er sein Studium pausiert. Maximilian ist 1,92 m groß.

Max wohnt aktuell in der Hamburger Innenstadt. Er hat außerdem eine zweiundzwanzigjährige Freundin namens Celina, die momentan studiert. Beide gingen auf die gleiche Schule und haben sich auf einer Party kennengelernt. Dies ist nun 4 1/2 Jahre her.[7]

Celina sagt selber, dass sie anfangs sehr skeptisch zum Thema YouTube eingestellt war, das zum Beruf gewordene Hobby nun aber unterstützt und gutheißt.

Equipment[]

(Stand: 16.01.2021[8])

Einzelnachweise[]