FANDOM


WeissStudio[1] (bürgerlich Chris Weiss, 23 Jahre alt) ist seit dem 05.06.2012 ein deutscher YouTuber[2], Streamer (Twitch)[3] aus Bayern. Er gründete den deutschen Gaming-Clan GERMANeliTe | GERe[4] im Jahr 2011. Hauptberuflich ist er bis heute gelernter Straßenplaner/zeichner und macht YouTube als Nebengewerbe.

Er absolvierte erfolgreich einen 12 Std, 24 Std, 30 Std[5] und sogar einen 31 Std[6] Stream auf seinem YouTube Kanal.

VereineBearbeiten

Chris war mehrere Jahre in der Jugendarbeit tätig und besitzt einen Trainerschein für Jugendkart, wo er nach 10 Jahren selbst fahren, Trainer vom MSC Obergünzburg wurde. Hier konnte er schon in seinem ersten Rennjahr, erste Pokale gewinnen und holte noch im ersten Jahr den 3. Platz in Immenstadt. Später siegte er oft in seiner Rennklasse, was Ihm am Ende mit 0,60 Punkte Ruckstand auf den erst Platzierten, zum Vize-Meister machte.

Er war mehrere Jahre im Tischtennis Verein, sowie in der Schulmannschaft, mit der er den Bayerischen Titel holen konnte. Nebenbei war er noch im Fussballverein und schoss da ein Entscheidenes Tor (2:1) mit der Vorlage von DenReed, der sein langjähriger Freund und heute YouTube Kollege ist. Er kickte täglich mit seinen Freunden auf dem Bolzplatz.

GeschichteBearbeiten

Er hat seine Videos erstmals mit 11 Jahren geschnitten und lud sie auf Clipfish (Heute Watchbox) und MyVideo (existiert nicht mehr) hoch. Bevor Facebook die Socialen Netzwerke übernommen hat, war Chris offizieller Partyfotograf bei Lokalisten (seit 2016 eingestellt). Schon früh gründerte er mehrere Kanäle auf YouTube, auch schon vor seinem aktiven WeissStudio Channel. Mit seinem Bot Kanal "Weissbot"[7], welchen er als Moderator für seine damaligen Livestreams auf YouTube verwendet hat, konnte er mit seinen ersten Tutorial Videos über 700.000 Aufrufe erzielen. Heute entschloss er sich ausschließlich Videos auf YouTube hochzuladen und das Livestreamen komplett auf Twitch zu machen, da tägliche Livestreams auf YouTube dem Kanal schadet.

Battlefield ClanBearbeiten

Bf 3 - Clan War - GERe vs

Bf 3 - Clan War - GERe vs. BB 1 Seine Überquerung

Erst 2012 kam WeissStudio mit Battlefield 3[8] zu Gaming Videos, als er seine ersten Clan Kämpfe hochlud, dies bereits auf dem aktiven WeissStudio Channel kamen. Als es noch keine Aufnahmeprogramme für Konsolen gab, stellte WeissStudio seine Kamera vor den Fernseher und nahm so seine ersten Gameplays auf.

In diesem Clan War kämpfte WeissStudio (Anführer von GERe) gegen seinen starken rivalen [BB] in dem Shooting Game Battlefield  3. Seinen PSN Namen besitzt er noch Heute. Der deutschesprachrige Musiker und Gamer TommyPlayZ, der selbst Mitglied im Clan war, schrieb einen Clan Song, der nicht nur das 1. Video von WeissStudio von WeissStudio war, sondern auch fast 80.000 Aufrufe erzielen konnte.

Grand Theft Auto 5Bearbeiten

GTA V Movie - Most Epic Action Film *1 3* (GTA 5 Spielfilm) 🎬 prod

GTA V Movie - Most Epic Action Film *1 3* (GTA 5 Spielfilm) 🎬 prod. WeissStudio

2013 entschloss sich WeissStudio, seinen YouTube Kanal von seinem Gaming Clan zu trennen und GERe aufzulösen. Ab da an hieß der Kanal nur noch WeissStudio. Mit Grand Theft Auto 5 kamen dann seine ersten richtigen Videos und seine bekannten GTA 5 Filme.

Auch mit Mythen über GTA 5 konnte WeissStudio punkten, was bis heute sein erfolgreichstes Video[9] mit über 720.000 Aufrufen belegt. Mit Grand Theft Auto 5 kam auch der erste Kontakt zu IDzock und Enrico Italia. Erst später ermöglichte IDzock den Kontakt zu Standart Skill, indem WeissStudio für Standart Skill sein Rückkehr aus seiner YouTube-Pause drehte und geschnitten hat. Durch Standart Skill kam Chris auch das erste Mal in Hunger Games [10]vor, was ein sehr erfolgreiches Format mit den anderen YouTubern Standart Skill, iCrimax und ohBrox war. Nach mehr als 50 Folgen Hungers Games wurde dieses Format auf Eis gelegt.

FortniteBearbeiten

Durch Fortnite konnte WeissStudio auch Kontakt zu Rewinside, AviveHD aufbauen. Saftiges Gnu kannte WeissStudio schon mit 10.000 Abonnenten und hat da schon Videos[11] mit Ihr gedreht.

Kooperationen Bearbeiten

Er kooperierte unter anderem bereits mit:

Partner/Sponsoren Bearbeiten

  • MSI (Partner)
  • Instant Gaming (Partner)
  • Discord (Partner)
  • PUBG (Partner)
  • Elgato (Sponsor)
  • Razer (Sponsor)

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. WeissStudio hat mit keinem politischen Hintergrund zu tun, sondern "Weiss" ist sein bürgerlicher Name. In der Vergangenheit musste Chris sich des öfteren mit anschuldigungen auseinandersetzen.
  2. YouTube Channel https://youtube.com/weissstudio
  3. Stream Channel https://twitch.tv/weissstudio
  4. GERe Geschichte https://www.weiss-studio.de/video/geschichte/germanelite-2011-2018/
  5. 30 Std Stream https://www.youtube.com/watch?v=V4n9Zf2-u8A
  6. 31 Std Stream https://youtu.be/t99nh2z-lfw
  7. WeissBot Kanal https://youtube.com/weissstudiode
  8. Clan War Playlist https://www.youtube.com/playlist?list=PL4A23697A2F681CD7
  9. Erfolgreichstes Video https://youtu.be/Wj9eOssyqAo
  10. Hunger Games Playlist https://www.youtube.com/playlist?list=PLIxX7e-CGy3z_s2a3uAD-9-U8ZH2lgOLk
  11. Video mit Gnu https://www.youtube.com/watch?v=m2kdroJbIGw
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.