FANDOM


Zeo (bürgerlich Thomas Maier * 30.September) ist ein deutschsprachiger Comedy - und Unterhaltungsyoutuber . Er lädt regelmäßig Videos auf seinem Hauptkanal hoch.

Filme Bearbeiten

Zeo hat bisher fünf Spielfilme veröffentlicht.

Am 15.03.2015 erschien sein erster Spielfilm. Er trägt den Namen HOW TO CREATE A DEMON. (Hier ansehen )

Am 05.12.2015 erschien sein zweiter Spielfilm. Er trägt den Namen Mein letzter Mord. (Hier ansehen)

Am 30.09.2016 erschien sein dritter Film Die Idee von Glück auf seinem Kanal. (Hier ansehen)

Am 15.12.2017 erschien sein vierter Spielfilm Gott würfelt nicht nur einmal! (Hier ansehen)

Am 08.06.2019 erschien sein fünfter Film Cameraman. (Hier ansehen)

Am 30.11.2019 erschien sein sechster Film 100.000 Likes für den Tod! (Hier ansehen)

Das besondere bei seinen Filmen ist, dass er sie kostenlos auf YouTube hochlädt. Damit der vierte Film: Gott würfelt nicht nur einmal gedreht werden konnte, sammelte er Spenden, wobei mehr als 14.000€ zusammen kamen.

All diese Filme produzierte Zeo mit seinem Kollegen Yoshtard (bürgerlich Julian Schmucker), mit dem er schon über lange Zeit befreundet ist.

BücherBearbeiten

Er hat am 30.08.2018 sein erstes Buch mit dem Namen Psychokillers veröffentlicht. (Hier ansehen auf Amazon

Content Bearbeiten

Er macht Videos in der Unterhaltungsbranche, immer mit etwas Kritik, Bedenken und stumpfem Humor.

Er war auch schon im (Hater-)Interview bei WorldWideWohnzimmer zu sehen.

Formate Bearbeiten

  • Talk and Comments (TaC): Fragen beantworten
  • Chill deine Basics: Zeo als verrückter Bayer (Sepp), der immer kritisch aber auch lustig über die aktuelle Lage berichtet.
  • Let's Sketch: Ein Format, bei dem die Zuschauer Themen einreichen können. Im Video wird eines ausgewählt und Zeo spielt das dann komödiantisch mit den Kommentaren vor/nach.
  • Parodien: Erklärt sich wahrscheinlich von selbst.
  • How to be (a YouTuber): Bei How To Be erklärt er, wie man zu dem dort beschriebenen YouTuber werden kann.
  • Hardcore Vlogs: Videos, in denen Zeo über die aktuellen Ereignisse erzählt und es komödiantisch darstellt 
  • Zeo und das Internet: In diesem Format geht er auf Videos ein, die Zuschauer ihm in Form eines Kommentares unter dem jeweils letzten Video des Formates, einreichen.
  • Der extremste Kommentar: Dort sucht Zeo sich einen Bestimmten Youtube-Kanal, oder Video und stellt dort viele dumme Kommentare vor, bis er den seiner Meinung nach schlimmsten Kommentar gefunden hat.

Quellen Bearbeiten

Formate: https://www.youtube.com/user/ZeoSIte/playlists

Kanalinfos: https://www.youtube.com/user/ZeoSIte/about, https://socialblade.com/youtube/user/zeosite

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.